Die Karten dienen mir zuweilen als Medium, um mit der geistigen Welt in Kontakt zu treten. Sie sind wie ein Boot, auf dem ich den Fluss, als bildliche Grenze zum Unter- bzw. Unbewusstsein, überquere. Nicht mehr und nicht weniger.


Da wir mit Bildern arbeiten, werden innere Bilder in äußeren Bildern sichtbar. Dies kann man verstehen. 

Partnerbild einer Teilnehmerin
Partnerbild einer Teilnehmerin
Partnerbild eines Teilnehmers
Partnerbild eines Teilnehmers

Engelarbeit


Gruppenarbeit


"Wenn zwei oder drei in meinem Namen zusammen sind, da bin ich mitten unter ihnen".


Gruppenarbeit liebe ich deshalb, weil eine aufmerksame Gruppe den Prozess des Einzelnen optimal unterstützt.

Jeder ist medial! In der Gruppe wird dies unmittelbar erfahrbar.

Wir öffnen uns gemeinsam dem heiligen Geist und reisen auf seinen Flügeln in die Welt der Engel.


Nach einer Meditation malen wir. Bereits beim Malen werden Botschaften empfangen. 


Vertraulichkeit, Liebe und Hingabe sind die Eckpfeiler für die Arbeit in der Gruppe.


Die Sprache der Engel ist immer wertschätzend und freundlich.


Tagesworkshop 120 Euro inklusive Material.